Viele Glückwünsche

Posted on

Hallo ihr Lieben,

heute hatte ich mal Lust auf ein saftiges Apfelgrün. Der triste Schnee fällt ja schon wieder vom Himmel und alles ist neblig…:-( Also langsam habe ich den Schnee wirklich satt und das höre ich mittlerweile auch es jedem anderen Mund. Deshalb habe ich mir mal etwas Neues einfallen lassen: Eine Karte mit vielen Glückwünschen.

Viel Glück

 

Da ich leider überhaupt keine Kleeblätter als Stempel habe, dachte ich mir einfach 4 Herzchen tuns auch. Diese habe ich mit der Herzstanze ausgestanzt und einfach etwas geknickt, um einen schönen Effekt zu bekommen. Dahinter kleben nochmal 4 Herzen in Apfelgrün. 😉

Den Hintergrund habe ich mit dem Herzstempel aus dem Set Ge-wal-tig starke Grüße gemacht. Es war zwar ordentlich Arbeit die vielen Herzen nebeneinander zu stempeln, aber dafür habe ich das Stamp-a-majig benutzt und ich finde es sieht ganz gut aus.

Den Spruch habe ich mit einem Stampin`Write Marker in Espresso geschrieben. Denkt auch an meine Sammelbestellung, die am 22.03.2013 bis 18:00 offen ist. So könnt ihr Versandkosten sparen und euch noch einen kostenlosen Artikel aus der aktuellen Sale-a-bration sichern! (je 60€ Einkaufswert 1Artikel)

Über nette Kommentare und Anregungen freue ich mich immer.

Liebe Grüße, eure Kathi

 


Hochzeitsalbum- 10 Dinge, die wir euch wünschen

Posted on

Hallo ihr Lieben,

wie versprochen möchte ich euch nun mein selbstgemachtes Hochzeitsalbum für meine Freundin Claudia zeigen. Sie heiratet morgen 🙂 Es war richtig viel Arbeit, das gute Stück zu erstellen und ich habe einige Zeit damit verbracht, jede Seite anders zu bestempeln. Nun zeige ich euch im einzelnen das Album:

Album VorderseiteDas ist das Buch von vorne 🙂 Die Häkelbordüre geht einmal um das Buch herum. Die Röschen habe ich mit einer Kreisstanze gemacht und Halbperlen hineingesetzt. Geschrieben habe ich mit einem Marker in Glutrot.

Seite 1

 

Das ist die erste Seite. Die Sprüche habe ich aus dem Internet. Nette Reime und Wünsche für die Zukunft des jungen Paares 🙂 Hier habe ich mit dem Set Frühlingsgefühle in Olivgrün, Rosenrot und Osterglocke eine blumige Frühlingsatmosphäre geschaffen.

Seite 2

 

Hierfür habe ich das Set mit Liebe gemacht verwendet, das nur noch für kurze Zeit zum Kauf zur Verfügung steht. Ich bin wirklich sehr froh, das ich es mir noch geholt habe 🙂 Auch hier wurde mit Rosenrot und Olivgrün gestempelt.

Seite 3

 

Auf dieser Seite habe ich den Spruch “Auf zu neuen Ufern” verwendet, weil die Beiden ja ab nun Seite an Seite durchs Leben gehen. Spruch und Vögel sind ebenfalls aus dem Set “Frühlingsgefühle”.

Seite 4

 

Hier ein kleiner Blütenregen in Rosenrot 🙂

Seite 5

 

Der Spruch und die Blumen sind vom Stempelset “Glaube einfach” was wirklich tolle Motive enthält. Das Herzchen habe ich mit dem Marker selbst gemalt.

Seite 6

 

Hier habe ich einige Marker verwendet um den Spruch schön fröhlich wirken zu lassen: Gartengrün, Glutrot, Kürbisgelb, Rosé und Ozeanblau. Die Kleeblätter sind wieder aus dem Set “Glaube einfach”.

Seite 7

 

Für diese frühlingshaften Kirschblüten habe ich ein Gastgeberinnenset aus dem alten Jahreskatalog verwendet: “Simply Soft”. Die Blüten habe ich in Espresso gestempelt und mit Rosé nachgemalt.

Seite 8

 

Von meiner letzten Karte hatte ich noch einen ausgestanzten Wal übrig, den ich schnell mit dem Stamp-a-ma-jig nachgestempelt habe. Da meine Freundin höchstwahrscheinlich nicht mehr lange warten wird, bis der Nachwuchs kommt, habe ich eine Seite mit kindlichem Motiv dabei getan 😉 Hier habe ich Pazifikblau für den Wal verwendet.

Seite 9

 

Bei den Sternchen aus dem Stempelset “Ge-wal-tig starke Grüße” musste ich einfach an eine romantische Nacht unterm Sternenhimmel denken. “Ich hol dir die Sterne vom Himmel” 😉 Ehrlich gesagt sehen sie genauso aus wie die Power-Sterne von Super Mario ;-D

Seite 10

 

Hier habe ich mit einem älteren Stempelset, dem “Flight of the Butterfly” gestempelt. Das habe ich letztes Jahr zum Hochzeitstag von meinem Mann bekommen.

Röschen-nah

Und nun zum Schluss nochmal die Röschen vom Cover als näheres Bild. Ich würde mich sehr über eure Kritiken und Kommentare freuen. Ich habe das erste mal so ein Album gewerkelt und die tolle Idee habe ich von meiner Stempelmutti “Steffi von der Stempelwiese”.

Ganz liebe Grüße,

eure Kathi