Pastellfarbene Glückwunschkarte

Hallo ihr Lieben,

ich bewundere immer wieder, wie schön manche Karten, die eigentlich vollkommen überfüllt mit Designerpapieren, Bändern, Anhängern usw. sind, aussehen. Deshalb habe ich mal probiert, mehrere Lagen Papiere und verschiedene Muster auf einer Karte zu dekorieren. Diese ist dabei rausgekommen:

Pastellfarbene Grußkarte

 

Hierfür habe ich mehrere Streifen flüsterweißes Papier in verschiedenen Breiten ausgeschnitten. Zwei der Streifen habe ich mit der Big Shot Form Polka Dots geprägt. Den mittleren weißen Streifen habe ich mit einem ozeanblauen Marker Streifen aufgemalt. Den unteren Streifen habe ich mit ein paar Punkten bemalt. Das Designerband befindet sich im aktuellen Sommerkatalog (Kreativ-Set Accessoires) und ist in einem kleinen Paket mit anderen Bändern, Knöpfen usw. erhältlich. Das Holzmuster (Timber) habe ich mit dem Stampin´Around gemacht.

Blüte

 

Hier eine Detailansicht der Blüte, die ich zusammen mit dem Zweig in Flüsterweiß ausgestanzt habe und dann mit den Markern in Ozeanblau, Gartengrün und Kürbisgelb bemalt habe. Wie findet ihr meine erste Lagenkarte?

Ich wünsche euch noch ein schönes Restwochenende 🙂

Liebe Grüße, eure Kathi


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.